STEYR MANNLICHER LUXUS STUTZEN, Kugelrepetierer Kaliber 7x64, mit Zeiss Diavari VM, 2,5-10x50, Leuchtabsehen

18.01.2018 - 16:00
Inseratnummer57730
Preis2700 €
Neupreisnicht unter 6000,00 Euro in dieser Ausstattung
HerstellerFa. STEYR, Österreich
ModellSteyr Mannlicher Modell -M- Luxus, STUTZEN, Vollschäftung
Kaliber7x64
ZustandFast neu
Stück1
Gültiger Beschuss1
OptikZEISS Diavari VM, 2,5-10x50, Leuchtabsehen
MontageEAW-Schwenkmontge
ZubehörReservemagazin, neu, 40 Patr. NORMA VULKAN, 11,00 Gramm, Waffe ist damit eingeschossen, AKAH-Lederriemen, Zielfernrohr-Straps
Beschreibung
Biete eine Repetierbüchse STEYR-MANNLICHER LUXUS STUTZEN an. Kaliber 7x64.
Mit einem Zeiss Diavari VM, 2,5-10x50, Leuchtabsehen. Das Diavari VM ist die teuerste Produktlinie von Zeiss. Es ist das Premiumprodukt.
Zustand von Waffe und Optik: SEHR GUT! WIE NEU!
Maße:
Lauflänge: 52 cm (einschließlich Patronenlager)
Gesamtlänge. 101 cm
Maß vom Abzug zur Schaftkappe: 37 cm
Maß vom Okular zur Schaftkappe: 29 cm
Der Schaft, Ganzschaft, Vollschaft, hat eine feine Maserung, ist dunkel-rotbraun gehalten und ist ohne Dellen oder Schläge. Die Brünierung von System und Lauf ist voll erhalten, nicht berieben oder durch Handschweiß ausgedünnt. Das Zielfernrohr ist WIE NEU! Das Leuchtabsehen funktioniert einwandfrei und lässt sich fein dimmen. Es sitzt auf einer EAW-Schwenkmontage.
Die Waffe hat einen fein einstellbaren Rückstecher, der Abzug ist vergoldet.
Das mit Druck auf die Verriegelung im Magazinkasten herausnehmbare Steckmagazin fasst 4 Patronen. Die Waffe ist also 5-schüssig.
Der Lauf ist innen blitzblank, die Züge und Felder sind scharf voneinander getrennt.
Die gesamte Waffe zeigt keinerlei Rost.
Es handelt sich um eine sehr gepflegte und geschonte Waffe mit geringster Schußbelastung.
Zur Waffe gehört ein 2. Magazin als Reserve, FABRIKNEU! Weiters gehören zur Waffe 2 Packungen (40 Stück) NORMA VULKAN, 11,00 Gramm Patronen. Damit ist die Waffe eingeschossen. Weiters ein Lederriemen, gefüttert, wie neu, von AKAH.
<>
Allein das Zielfernrohr zusammen mit der Schwenkmontage und dem Reservemagazin kosten heute neu mehr als der angegebene Gesamt-Kaufpreis. Damit ist die Waffe praktisch geschenkt.
<>
Die Waffe steht in Bayern und kann jederzeit nach Österreich gebracht oder geholt werden.
<>
Sollten Sie nach dem Erwerb mit der Waffe nicht zufrieden sein, nehme ich sie innerhalb der deutschen Anmeldefrist (14 Tage) wieder zurück, ohne Wenn und Aber!
<>
Bei Fragen senden Sie bitte eine E-Mail oder Sie rufen mich unter 0049/172/1010950 an.
Herzlichen DANK für Ihr Interesse.








Kontakt
NameAlfons Hollauer
AdresseAlfons Hollauer
Plz, OrtD- 94315 Straubing
LandDeutschland
Abholung
Versand
Kontakt aufnehmen

Privatinserat